Produktion und Fertigung

Inhalt

Mit dem Sage 100 Produktionsmodul haben Sie Ihre Fertigung stets im Blick und behalten die Transparenz über Ihre internen Vorgänge und Abläufe:
Sage 100 Produktion Information

Vor- / Nachkalkulation

Eingabe in Taschenrechner
  • Übersichtliche Vorkalkulation einer Ressourcenliste
  • Kalkulation einzelner Baugruppen
  • Mitlaufende Nachkalkulation
  • Frei definierbares Kalkulationsschema
  • Batchkalkulation mehrerer Artikel
  • Zurückschreiben der Kalkulationsergebnisse
  • Detailauskunft zu den Kosten jeder Fertigungsstufe
  • Direkte Modifizierung der Kalkulationssätze
  • Verwendung von Kalkulationszuschlägen, zum Beispiel:
    • Beschaffungszuschläge
    • Fertigungszuschläge
    • Fremdarbeitszuschläge
    • Verwaltungszuschläge
    • Gewinnzuschläge

Ressourcenlisten

Mann zeigt Frau etwas auf Tablet in Fertigungshalle
  • Alles auf einen Blick: Materialien, Arbeitsgänge etc.
  • Grafische Visualisierung der Baumstrukturen
  • Drill-down für direkte Verzweigung in die Stammdaten
  • Erzeugung von Druckbelegen wie Strukturstückliste, Mengenstückliste, Baukastenstückliste, Teileverwendungsnachweis
  • Struktur und Teileverwendung
  • Kapazitätsgruppen und Arbeitsplätze

Produktionsplanung und Fertigungssteuerung

  • Vorwärts- und Rückwärtsterminierung
  • Individuell gestaltbare Fertigungsbelege
  • Konfigurierbare Fertigungsauftragsübersicht
  • Just-in-time-Terminierung
  • Drilldown für Detailinformationen
  • Produktionsvorschläge auf Basis verschiedener Dispositionsparameter
  • Zusammenfassen oder Splitten von Aufträgen
  • Integrierte Materialdisposition
  • Anzeige von Engpass-Positionen (Material und Kapazität)
  • Machbarkeitsauskunft mit farblicher Warnfunktion
  • Mehrmaschinenbelegung
Meeting Ansicht von oben

Simulation

Zwei Männer sehen sich etwas auf Tablet an
  • Aufruf direkt aus Angebot/Auftrag
  • Rückwärtsterminierung mit Starttermin-Ermittlung
  • Aufzeigen von Engpässen im Bereich des Materials und im Bereich der Arbeitsplätze
  • Vorwärtsterminierung mit Engpassbereinigung und Beachtung der Materialverfügbarkeit
  • Automatische Lieferterminermittlung und Übergabe in Angebot oder Auftrag
  • Bestehende Fertigungsaufträge können verschoben und geprüft werden
  • Eine Fortschrittsanzeige stellt über mehrere Hierachiestufen den Grad der Fertigstellung eines  Produktes dar

Fremdfertigung

  • Abwicklung der Fremdfertigung mit dem Bestellwesen
  • Erzeugung von Fremdfertigungsvorschlägen
  • Erstellen von Preisanfragen für die Auswärtsvergabe
  • Berücksichtigung von Materialbeistellungen
  • Automatische Lagerabbuchung der Beistellungen
  • Dynamisch erzeugte externe Lieferantenlager
  • Größere Termintreue durch Vorabbestellungen
  • Just-in-time-Terminierung der Auswärtsvergabe
Mann zeigt seinem Kollegen wie er sich etwas vorstellt

CAD-Schnittstelle

CAD Datei auf Monitor
  • Durchgängiges Konzept von der Konstruktion über die Disposition bis hin zur Fertigung
  • Keine Doppelerfassung nötig
  • Vermeidung von Fehlern bei der Stücklistenanlage
  • Beliebige CAD-Systeme integrierbar
  • Automatisierter Stücklistenabgleich bei Konstruktionsänderungen im CAD-System

Betriebsdatenerfassung / BDE

  • PC-gestützte Erfassung von Auftragszeiten und Materialentnahmen
  • Sichere Erfassung mittels Barcode
  • Erfassung von geplanten wie auch von ungeplanten Arbeitsgängen
  • Erfassung von geplanten und ungeplanten Materialentnahmen, inkl. Chargenangabe
  • Anbindung von Terminals beliebiger Hersteller
  • Beleglose Material- und Auftragszeiterfassung direkt am Bildschirm

Grafische Ressourcenplanung / Leitstand

  • Grafische Darstellung aller Ressourcen: Maschinen, Mitarbeiter, Fremdfertiger
  • Drill-down für Belegungsdaten
  • Darstellung der Abhängigkeiten
  • Grafische Darstellung der Kapazitätsauslastung
  • Integration der Rückmeldungen – farblich markiert
  • Sofortige Auswirkung auf Materialbedarf und Disposition
  • Drag & Drop-Verschiebungen inkl. Abhängigkeiten
  • Auftragsansicht

Projektfertigung und Projektfertigerlösung

Rohbau mit Architekten
  • Materialdisposition direkt aus dem Projekt
  • Direktes Ausdrucken des Bedarfsverursachers auf den Einkaufsbelegen
  • Kennzeichnen von geänderten Stücklistenpositionen
  • Detaillierte Nachverfolgung von Änderungen einschließlich Änderungsindex
  • Integrierte Artikelschnellanlage für wachsende Stücklisten
  • Projekt- und Kostenträgerstruktur
  • Wachsende Stückliste mit flexiblem CAD-Import
  • Projektspezifische Material- und Kapazitätssicht mit integrierter Materialbeschaffung
  • Make or buy: flexible Auslagerung von Arbeitsaufträgen
  • Webbasierte Projektzeiterfassung
  • Integriertes Projektcockpit – jederzeit Überblick über Kosten, Erträge, Materialbedarfe

WEKO Informatik GmbH

WEKO eSolutions GmbH

E-Mail-Adresse

Kontaktieren Sie uns jetzt

Produkt anfragen

Produkt anfragen

Produkt anfragen

Produkt anfragen

Produkt anfragen

IT

Rechenzentrum

WEKO Logo

Mit unserem Hosting- und IT-Service können Sie sich ganz auf Ihre Kernkompetenzen fokussieren, während wir uns um die Wartung, Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer IT-Systeme kümmern. Bleiben Sie mobil, plattform- und ortsunabhängig.

ERP/ HR

Enterprise Resource Planning/ Personalwesen

Mit den flexiblen Lösungen von Sage behalten Sie stets transparent den Überblick über Ihre Geschäftsprozesse. Ob Standardlösung oder individuelle Anforderungen – Sage ermöglicht Ihnen die volle Flexibilität, um auf neue Herausforderungen schnell zu reagieren und weiter zu wachsen.

DMS

Dokument Management System

Mit dem revisionssicheren Dokumentenmanagementsystem DocuWare erfüllen Sie alle gesetzlichen Anforderungen an die GoBD-konforme Archivierung. Automatisieren und beschleunigen Sie Ihre Belegverarbeitung dank automatisierten Prozessen. Durch die Transparenz behalten Sie stets den Überblick über alle Ihre Belege und Dokumente.